Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,
es gibt im Moment einige Störfaktoren im Großraum Steyr wenn Sie Kunde der Telekom, bzw. A1 sind. Näheres finden Sie im Weiterlesen-Text.

Netzausfall

Von einigen Kunden habe ich erfahren, dass Schwierigkeiten in Bezug auf die Stabilität und Verfügbarkeit der Internetverbindung der österreichischen Telekom / A1 aufgetreten sind.
Bitte warten Sie in diesem Fall noch etwas ab und schalten Sie Ihr Modem für einige Minuten ab (entweder Schalter oder den Netzstecker ziehen) und danach wieder ein. Nach etwa 1-2 Minuten müsste das ADSL-Symbol auf dem Modem als aktiv angezeigt werden. Versuchen Sie danach einen erneuten Verbindungsaufbau, also sich mit Ihrem PC mit dem Internet zu verbinden und eine Seite anzuzeigen.
Sollte dies nicht zum gewünschten Erfolg führen, so rufen Sie bitte die Hotline Ihres Anbieters an, hier können wir nicht weiterhelfen.

Empfang von E-Mails gestört

Wenn Sie eine E-Mail-Adresse auf die Endung @aon.at oder @a1.net besitzen, so wurden mir aus Steyr und Umgebung ebenfalls Störungen gemeldet. Es taucht eine Fehlermeldung auf und oder es werden keine E-Mails in das E-Mail-Programm (Outlook, Thunderbird, …) geladen mit dem Hinweis, es seien keine Nachrichten vorhanden.
Führen Sie in diesem Fall ebenfalls einen Modemneustart durch (siehe vorheriger Punkt).
Sollte Ihr E-Mail-Programm nochmals sagen, es sind keine E-Mails vorhanden, gehen Sie bitte auf die folgende Website www.a1.net und klicken rechts in der Leiste auf den Eintrag “Webmail”. Wenn Sie sich mit Ihrem Hausanschluss dort anmelden, sind die Zugangsdaten meist schon hinterlegt, ansonsten finden Sie diese auf dem Kennwortblatt Ihres Betreibers, welches Sie nach der Bestellung des Anschlusses erhalten haben.
Sind im Webmail ebenfalls keine E-Mails enthalten, dann haben Sie auch keine E-Mails mehr, welche heruntergeladen werden könnten.
Sollten im Webmail eine oder mehrere E-Mails sichtbar sein, diese aber nicht in Ihrem Programm empfangen worden sein, so versuchen Sie noch den Knopf “Alle Konten abrufen”, “Alle Senden/Empfangen” oder ähnlich. Treffen wieder keine E-Mails ein, wenden Sie sich bitte an die Telekom-Hotline. Auch hier können wir Ihnen nicht weiterhelfen, da dann offensichtlich ein Problem mit dem Provider, also der Telekom, bzw. A1 vorliegt.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und ein gutes Wochenende!
Ihr Michael Ebenhofer
Geschäftsleitung der Computersystems for you e.U.

Share This

Share this post with your friends!