Marktspiegel 06/2019: Kühlung im Sommer

Kühlung im Sommer

Speziell im Sommer erhalte ich immer wieder Anrufe, dass sich der Computer oder das Notebook abschaltet und nicht mehr einschalten lässt.
Meist liegt dies an zu hohen Temperaturen im Gerät was zu einer automatischen Notabschaltung führt.

Passiert dies häufiger, so ist dies für die Lebensdauer der verbauten Komponenten nicht förderlich.
Probleme könnten beispielsweise ein stehengebliebener Lüfter im Gerät, Staub- oder Haaranhaftungen bei Kühlelementen oder eine verbrauchte Wärmeleitpaste sein.

Die Kühlung ist ein wesentliches Element und kann von mir gerne überprüft und wieder auf einen ordentlichen Wert gebracht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.