Sichern SIE Ihre Daten?

Wie oft machen Sie eine Datensicherung Ihrer wichtigen Bilder, Dokumente und Videos? Wir werden häufig von Kunden beauftragt, Datenwiederherstellungen durchzuführen. Das kann allerdings recht teuer werden. Im Vorfeld können Sie hohe Kosten vermeiden, indem Sie Ihre Daten auf eine externe Festplatte oder ein Zweitlaufwerk in Ihrem Rechner kopieren.

Das kann ohne Hilfsmittel recht viel Zeit in Anspruch nehmen und – seien wir ehrlich – wer denkt dann immer daran, die Sicherung zu machen? Ein halbes Jahr ist um und plötzlich sind die Daten weg: Ärgerlich!
Das 8MB kleine Freeware-Programm aus dem Hause Rathlev nennt sich Personal Backup und kann unter https://personal-backup.rathlev-home.de/ heruntergeladen werden. Nachdem Sie mit dem Assistenten die zu sichernden Daten eingestellt haben, können Sie auch einen Zeitplan erstellen.

Damit läuft die Datensicherung vollautomatisch immer dann, wenn Sie das wünschen. Dazu greift das Programm wahlweise auf vorgegebene Zeiten (bspw. beim Starten oder Beenden) oder auf die Windowsfunktion „Geplante Aufgaben“ zurück.

Ihr Michael Ebenhofer
Geschäftsführer von Computersystems for you e.U., 4310 Mauthausen
www.computersystems4u.net

Share This

Share this post with your friends!